Im Wandel der Zeit

Alles begann im Jahre 1984. Damals gründeten Eugen und Lisbeth Kunz ihre eigene Schreinerei und erfüllten sich so den Traum der Selbstständigkeit. Am Anfang wurde als Einmannbetrieb produziert, nach kurzer Zeit wurde ein Lehrling ausgebildet. Der Betrieb ist stets gewachsen und die Geschäftstätigkeit wurde immer vielfältiger. Deshalb entschlossen sich Eugen und Lisabeth Kunz 1992 die Liegenschaft an der Dorfstrasse 105 zu erwerben.

Der Betrieb konnte sich bis zum Jahr 2005 stetig weiterentwickeln. In Folge einer langen Krankheit verstarb Eugen Kunz, worauf im Betrieb vorläufig nicht mehr produktiv gearbeitet wurde.

Als weiteren Meilenstein in der Firmengeschichte ist die Wiederaufnahme der Produktion im April 2009 zu nennen. Der Betrieb wird nun durch Marco Kunz geführt. Momentan haben wir eine Firmengrösse von vier Mitarbeitern und zwei Auszubildenden.

  • Marco Kunz – Geschäftsführer
  • Lisbeth Kunz – Administration (Büro)
  • Andreas Hoppler – Schreiner (Montage)
  • Peter Roth – Schreiner (CNC)
  • Daniel Wirz – Auszubildender (1. Lehrjahr)
  • Remo Frei – Auszubildender (2. Lehrjahr)

Leitbild

  • Unsere Kunden erhalten eine umfangreiche Beratung und Planung.
  • Unser Ziel ist nicht nur die Zufriedenheit, sondern die Begeisterung unserer Kunden.
  • Durch Verarbeitung hochwertiger Schweizerprodukte sichern wir eine gleichbleibende hohe Qualität und gleichzeitig unseren Kunden eine lange Werterhaltung.
  • Statt unter grossen Umweltbelastungen Materialien zu importieren, verarbeiten wir Holz aus der Region. Dadurch leisten wir einen vernünftigen Betrag zu einem nachhaltigen und umweltgerechten Produktionsablauf.